Herausragender Erfolg für den 15-jährigen Porzer, der in einem engen und hart umkämpften Feld mit 6,5 Punkten aus neun Partien als einziger Spieler ungeschlagen blieb und am Ende die etwas bessere Feinwertung gegenüber der Konkurrenz aufwies. Sein Weg zum Titel kann hier nachverfolgt werden.

Die Kölner Schachjugend gratuliert sehr herzlich!!

Termine im KSV

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Demnächst ...

Keine Termine

Mitglieder-Login

Beliebte Beiträge