Aufrufe : 654

Das Schwert von Lülsdorf

Sonntag, 27. August 2017, 11:00 Uhr 



Kontakt Werner Frehen, Tel.: 02208/9338888 oder 0173/5748883; Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

28. Schnellschachturnier: Das Schwert von Lülsdorf

 

Termin: Sonntag, den 27.08.2017, Spielbeginn: 11.00 Uhr

Modus: 9 Runden, 20 Minuten Bedenkzeit pro Spieler

Turnierleitung: Werner Langhoff , Alexander Kneutgen und Werner Frehen computerunterstützt (Swiss-Manager).
Es gelten die FIDE-Regeln für Schnellschach außer Anhang A3. Bei Protesten entscheidet der Turnierleiter.

Startgeld: 15,00 € für Erwachsene; 10,00 € für Jugendliche

Anmeldung am Spieltag bis 10:30 Uhr oder Voranmeldung durch Überweisung des Startgeldes unter dem Stichwort „Schwert von Lülsdorf“ mit Angabe des Namens, Vereins und Geburtsdatums auf das Konto der SG Niederkassel bei der Kreissparkasse Köln, IBAN.: DE50370502990026001818, BIC: COKSDE33 bis zum 18.08.17. Die Teilnehmerzahl ist auf 180 begrenzt. Die Liste der Voranmeldungen wird unter www.sgniederkassel.de veröffentlicht. Auch vorangemeldete Personen müssen sich am Spieltag rechtzeitig registrieren.

Garantierter Preisfond:

Hauptpreise: 1. = 350,00 € 2. = 250,00 € 3. = 180,00 € 4. = 120,00 €

Ratingpreise: TWZ-Gruppe 2000-2199 1. = 100,00 € 2. = 50,00 €

TWZ-Gruppe 1800-1999 1. = 80,00 € 2. = 40,00 €

TWZ-Gruppe 1600-1799 1. = 60,00 € 2. = 30,00 €

TWZ-Gruppe 0-1599 1. = 40,00 € 2. = 20,00 €

Sonderpreise Jugend (Stichtag>= 01.01.1997): 1. = 60,00 € Schüler (Stichtag>=01.01.2003): 1. = 30,00 €

Damen: 1. = 60,00 € Senioren (Stichtag<=31.12.1957): 1. = 60,00 €

Beste Vereinsmannschaft*: 1. = 120,00 € 2. = 80,00 €

* die besten vier für einen Verein spielberechtigten Teilnehmer bilden die relevanten Mannschaften. Die Feinwertung gilt wie unten. Dieser Preis wird in jedem Fall ausgeschüttet.

 

Doppelpreise in Einzeldisziplinen werden nicht vergeben. Es wird der jeweils höhere Preis vergeben. Bei Gleichheit im Preisgeld gilt: Rating- vor Sonderpreis. Die Rangfolge wird für alle Preisgruppen wie folgt ermittelt: 1. Punkt-, 2. Fortschritts-, 3. Buch-holzwertung mit einem Streichergebnis. Sollte dann noch Gleichstand bestehen, wird das Preisgeld geteilt. Die Rating- und Sonderpreise werden erst ab fünf Teilnehmern pro Gruppe ausgezahlt. An Teilnehmer ohne Turnierwertungszahl wird kein Ratingpreis vergeben. Preisträger, die an der Siegerehrung nicht teilnehmen, verlieren das Anrecht auf ihren Preis. Änderungen der Ausschreibung behält sich der Veranstalter vor. Für das leibliche Wohl wird preisgünstig gesorgt.

 

 

Ort Kasino der Evonik Industries AG Werk Lülsdorf, Feldmühlestraße 3, 53859 Niederkassel-Lülsdorf

 



Termine im KSV

Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Mitglieder-Login

Beliebte Beiträge